Begrüßung Hören Sie: Posaunenchor Telemann Christus, der Herr ist auferstanden. Halleluja. Er ist wahrhaftig auferstanden. Halleluja. Noch einmal begrüße ich Sie mit diesem Ostergruß am heutigen Sonntag mit dem Namen „Rogate – Betet“. An diesem Sonntag steht das Nachdenken über unser christliches Gebet im Mittelpunkt unserer Gottesdienste. Unser Gebet geschieht im Namen Jesu. Er hat uns das Beten gelehrt, er tritt für uns bittend ein vor Gott. So können wir darauf vertrauen, dass unser Rufen gehört, unsere Klage vernommen, unser Dank angenommen, unser Lob in den Himmel aufgenommen wird, wie auch der Spruch für heute und die kommende Woche ausdrückt: „Gelobt sei Gott, der meinLesen Sie mehr…

Der Frauenchor der Evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde ist im Advent gleich zweimal in Ascheberg zu hören. Die Sängerinnen von „Cantabella“ proben zurzeit für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes am 2. Advent den 8.12.2019, in dem auch ein norwegisches Weihnachtslied zu hören sein wird. Nur drei Tage später, am 11. Dezember lädt der Chor zum Hören, Mitsingen und Genießen im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders ein. Um 18 Uhr öffnet sich das 11. Fenster an der Evangelischen Kirche am Hoveloh. Es erklingen alte und neue Advents- und Weihnachtslieder. Im Anschluss gibt es Gebäck und ein heißes Getränk.Lesen Sie mehr…

„Wir sind eingeladen – Umsonst und draußen“ Ein besonderer Gottesdienst für Jung und Alt am kommenden Sonntag, 07.07.2019 um 11.00 Uhr in der Gnadenkirche Ascheberg mit anschließendem Beisammensein, Gesprächen, grillen und spielen im Gemeindegarten. Eingeladen zusammen Gottesdienst zu feiern, eingeladen gemeinsam Abendmahl zu feiern, eingeladen anschließend gemeinsam zu essen, zu reden und zu spielen. Das Presbyterium der Evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde hat beschlossen, dass auch in der fusionierten Kirchengemeinde getaufte Kinder zum Abendmahl eingeladen werden. Damit dies auch in der Praxis gelingt werden Pfarrerin Kerstin Othmer, Beauftragte der evangelischen Kirche von Westfalen für Kindergottesdienst und Pfarrerin Angelika Ludwig mit Jung und Alt einen Abendmahlsgottesdienst feiern in demLesen Sie mehr…

Die Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt lädt am 3. Advent (16.12.2018) um 14:30 Uhr in die Gnadenkirche (Hoveloh 1 in Ascheberg) ein. Es erwarten Sie die schönsten Advents- und Weihnachtslieder aus 20 Jahren Chor Cantabella. Im Anschluss wird zu Kaffee, Tee und Kuchen in das Gemeindehaus an der Gnadenkirche herzlich eingeladen. Eintritt ist frei! Um Spenden wird gebeten.Lesen Sie mehr…

Ein ganz besonderer Anlass für einen außergewöhnlichen Gottesdienst: Pfarrerin Angelika Ludwig wird am Sonntag offiziell durch den Superintendenten des Kirchenkreises Münster, Pfarrer Ulf Schlien, in der Martinskirche in Drensteinfurt in ihr Amt in der Evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt eingeführt. Im Juni hatte der Bevollmächtigtenausschuss der Mirjam-Kirchengemeinde Pfarrerin Ludwig nach einem Gesprächsabend und einer Probe-Predigt in die Pfarrstelle berufen und sie hat sich für den Dienst in der Mirjam-Kirchengemeinde entschieden. Seit dem 1. September arbeitet Pfarrerin Ludwig in der Gemeinde. Viele Eltern und Kinder haben sie aber bereits in den Tagen davor in den Schulgottesdiensten in Drensteinfurt und Rinkerode erlebt. Schritt für Schritt, so ihr Motto,Lesen Sie mehr…