Die Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt feiert wieder Taizegottesdienste.
Am Freitag, 23.09.2022 feiern wir im Innenhof des Hofes Kreuzbauerschaft 5 in Ottmarsbocholt um 17:00 Uhr einen Open-Air-Taizegottesdienst.

Die eingängigen, meist einfachen Melodien und kurzen Texte der Taize-Lieder können auch Kinder schnell mitsingen. So laden wir alle Erwachsenen, Jugendlichen und Kinder ein im Taize-Gottesdienst zur Ruhe zu kommen und so die Woche ausklingen zu lassen.

Der Gottesdienst dauert ca. eine Stunde. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Bei Regen können wir unter einer Überdachung sitzen. Wer ein Kissen auf Stuhl oder Bank legen möchte, möge es bitte selber mitbringen.

Am Sonntag, den 1. März 2020, beginnt um 10:00 Uhr in der Martinskirche Drensteinfurt die „Kirche mit Kindern“. In Aktionen und Musik, mit kindgerechtem Material, vorbereitet von Frauen in Simbabwe, nehmen wir uns des Mottos des diesjährigen Weltgebetstages „Steh auf und geh!“ an. In Ascheberg in der Gnadenkirche lädt um 18:00 Uhr ein Taizé-Gottesdienst mit meditativen Elementen zum Abschluss des Wochenendes ein.

Sonntag 01.03.2020, Invocavit
10:00 Uhr Gottesdienst (Taufe nach Absprache möglich) in der Martinskirche Drensteinfurt
18:00 Uhr Taizé-Gottesdienst in der Gnadenkirche Ascheberg

Freitag 06.03.2020, Weltgebetstag der Frauen mit einer Liturgie aus Simbabwe
14:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Gnadenkirche mit anschl. Kaffeetrinken im Gemeindehaus Ascheberg
17:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Martinskirche, anschl. Essen im Gemeindehaus Drensteinfurt

Sonntag 08.03.2020, Reminiszere
10:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martinskirche
11:15 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Gnadenkirche

UPDATE: Aufgrund des Coronavirus fallen alle Gottesdienste bis voraussichtlich 19.04.2020 aus!

Sonntag 15.03.2020, Okuli
11:15 Uhr Kirche mit Kindern in der Gnadenkirche
18:00 Uhr Taizé-Gottesdienst in der Martinskirche

Mittwoch 19.03.2020
16:00 Uhr Seniorengottesdienst im Malteserstift St. Marien Drensteinfurt

Donnerstag 20.03.2020
10:30 Uhr Seniorengottesdienst im Altenheim St. Lambertus Ascheberg

Sonntag 22.03.2020, Reminiszere
11:15 Uhr Gottesdienst mit Einführung des Presbyteriums in der Gnadenkirche Ascheberg

Sonntag 29.03.2020, Judika
10:00 Uhr Frauenhilfsgottesdienst mit Abendmahl in der Martinskirche
11:15 Uhr Frauenhilfsgottesdienst mit Abendmahl in der Gnadenkirche

Freitag, 04.10.2019
Wochenschlussandacht in der Martinskirche Drensteinfurt

Sonntag, 06.10.2019 (Erntedank)
11:00 Uhr Erntedankgottesdienst mit den Nachbargemeinden am Schloss Senden
(Details und Shuttlebus Informationen, siehe hier)

Samstag, 12.10.2019
14:00 Uhr Taufgottesdienst in der Gnadenkirche

Sonntag, 13.10.2019 (17. Sonntag nach Trinitatis)
11:15 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martinskirche

Sonntag, 20.10.2019 (18. Sonntag nach Trinitatis)
10:00 Uhr Gottesdienst in der Gnadenkirche Ascheberg
18:00 Uhr Taizé-Gottesdienst in der Martinskirche

Sonntag, 27.10.2019 (19. Sonntag nach Trinitatis)
10:00 Uhr Gottesdienst in der Gnadenkirche
11:15 Uhr Gottesdienst in der Martinskirche

Donnerstag 31.10.2019 (Reformation)
19:00 Uhr Reformationsgottesdienst in der Martinskirche

Sonntag, 07.07.2019 (3. Sonntag nach Trinitatis)
11:00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst für Jung und Alt mit Abendmahl in der Gnadenkirche Ascheberg

Sonntag, 14.07.2019 (4. Sonntag nach Trinitatis)
10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufen in der Gnadenkirche

Mittwoch, 17.07.2019
16:00 Uhr Seniorengottesdienst mit Abendmahl im Malteserstift St. Marien Drensteinfurt

Donnerstag, 18.07.2019
10:30 Uhr Seniorengottesdienst mit Abendmahl im Altenheim St. Lambertus Ascheberg

Sontag, 21.07.2019 (5. Sonntag nach Trinitatis)
10:00 Uhr Gottesdienst für Jung und Alt mit dem KiGo-Team in der Gnadenkirche
18:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martinskirche

Sontag, 28.07.2019 (6. Sonntag nach Trinitatis)
10:00 Uhr Gottesdienst in der Gnadenkirche
18:00 Uhr Taizé-Gottesdienst in der Martinskirche

Um 18 Uhr beginnt am Sonntag, den 27. Januar der Taize-Gottesdienst in der Martinskirche, in der Gnadenkirche findet um 10 Uhr ein Gottesdienst im gewohnten Format statt. – Neue Zeiten in der Mirjam-Kirchengemeinde: an einem Sonntag im Monat läuten die Glocken am späten Nachmittag einladend zum Gottesdienst. Gut für alle Sonntagsbruncher und Spätaufsteher: Jeweils am 2. Sonntag des Monats in der Gnadenkirche und am 4. Sonntag des Monats in der Martinskirche beginnt der Gottesdienst um 18 Uhr. Da werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt und auch neue Formen vorgestellt. Die neuen Gottesdienstzeiten und viele weitere Informationen finden Sie im Gemeindebrief und auf www.mirjam-kirche.de.

In der Karwoche lädt die Evangelische Mirjam-Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt zu zwei musikalisch besonders ausgestalteten Gottesdiensten am Gründonnerstag und Karfreitag in die Martinskirche in Drensteinfurt ein.

Am Gründonnerstagabend, 29.03.18 um 20.00 Uhr feiert die Gemeinde in der Martinskirche einen Abendmahlsgottesdienst und erinnert daran, wie Jesus am Vorabend seiner Hinrichtung mit seinen Jüngern das letzte Mahl geteilt hat und ihnen den Auftrag gab, dieses zu seinem Gedächtnis weiterzugeben. Pfr. i. R. Herbert Irle leitet den Gottesdienst als Liturg. Das Gemeinschaftsmahl wird mit Taize´-Liedern ausgestaltet und vertieft, begleitet vom Gitarrenkreis und dem Martinschor.

*****

Am Karfreitag, 30.03.18 um 15.00 zur Sterbestunde Jesu wird wieder in der Martinskirche die Leidensgeschichte Jesu nach dem Johannesevangelium erzählt und musikalisch ausgestaltet.

J.S. Bach hat diesen Evangeliumstext in seiner „ Johannespassion“ ausdruckstark in Musik umgesetzt . Zur gesungenen Darstellung des Evangeliums durch den Evangelisten und zu ausführlichen Arien von Solisten ließ er die Gemeinde ursprünglich durch das Singen von bekannten Kirchenliedern anteilnehmen und das Geschehen kommentieren. Später komponierte er zu den Liedern 4stimmige Choralsätze, die dann von Chören übernommen wurden. Diese 4stimmigen Bachchoräle und der Chorsatz „Ruht wohl“ werden von einem kleinen Vocalensemble , das sich einmal im Jahr nur zu diesem Anlass zusammenfindet, bestehend aus erfahrenen Kammerchorsängerinnen und Sängern mit hoher musikalischer Kompetenz gesungen. Barbara Irle leitet das Ensemble, Pfr. i.R. Herbert ist der Liturg des Gottesdienstes. Barbara Gaebel Hülsenbeck wird die Leidensgeschichte Jesu nach dem Johannesevangelium vortragen. Sowohl die Orgel als auch die Glocken werden an diesem Tag schweigen.

*****
In Ascheberg findet am Karfreitag um 10:15 Uhr ein Gottesdienst mit Pfarrer Dr. Nooke statt.