Zum Weltgebetstag 2019 aus Slowenien „Kommt, alles ist bereit”: Mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 laden die slowenischen Frauen ein zum Weltgebetstag am 1. März 2019. Auch die Drensteinfurter Kirchengemeinden laden herzliche ein zum Gottesdienst um 17.00 Uhr in der Martinskirche. Die Lieder können schon ab 16.40 Uhr in der Kirche eingeübt werden. Im Anschluss ist Gelegenheit bei landestypischen Speisen ins Gespräch zu kommen. Der Gottesdienst entführt uns in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria, Slowenien. Und er bietet Raum für alle. Es ist noch Platz – besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. DieLesen Sie mehr…

04.01.201919:00 Uhr Wochenschlussandacht in der Martinskirche Drensteinfurt 06.01.2019 (Epiphanias)10:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Gnadenskirche Ascheberg11:15 Gottesdienst für Alt und Jung in der Martinskirche 13.01.2019 (1. Sonntag nach Epiphanias)11:15 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martinskirche18:00 Der andere Gottesdienst in der Gnadenskirche 16.01.201916:00 Uhr Gottesdienst im Malteserstift St. Marien Drensteinfurt 17.01.201910:30 Uhr Gottesdienst im Altenheim St. Lambertus Ascheberg 20.01.2019 (2. Sonntag nach Epiphanias)10:00 Uhr Gottesdienst für Alt und Jung mit anschl. Neujahrsempfang in der Gnadenskirche und im Gemeindehaus Ascheberg 27.01.2019 (Letzter Sonntag nach Epiphanias)10:00 Uhr Gottesdienst in der Friedenskirche11:15 Kirche mit Kindern in der MartinskircheLesen Sie mehr…

Heilig Abend, Montag 24.12.201814:00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel der KA 3 Kinder in der Martinskirche Drensteinfurt14:30 Uhr Familiengottesdienst für Familien mit Kleinkindern in der Gnadenkirche Ascheberg15:30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel der Jugendlichen in der Martinskirche Drensteinfurt16:00 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel in der Gnadenkirche Ascheberg17:30 Uhr Christvesper in der Martinskirche Drensteinfurt17:30 Uhr Christvesper in der Gnadenkirche Ascheberg 1. Weihnachtstag, Dienstag 25.12.201810:15 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Gnadenkirche Ascheberg11:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Posaunenchor in der Martinskirche Drensteinfurt 2. Weihnachtsfeiertag, Mittwoch 26.12.201810:30 Uhr Singegottesdienst in der Friedenskirche Senden18:00 Uhr Musik und Märchen bei Kerzenschein mit dem Martinschor in der Martinskirche Drensteinfurt Der Bevollmächtigtenausschuss, Pfarrerin Ludwig und Pfarrer Dr. NookeLesen Sie mehr…

Ein ganz besonderer Anlass für einen außergewöhnlichen Gottesdienst: Pfarrerin Angelika Ludwig wird am Sonntag offiziell durch den Superintendenten des Kirchenkreises Münster, Pfarrer Ulf Schlien, in der Martinskirche in Drensteinfurt in ihr Amt in der Evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt eingeführt. Im Juni hatte der Bevollmächtigtenausschuss der Mirjam-Kirchengemeinde Pfarrerin Ludwig nach einem Gesprächsabend und einer Probe-Predigt in die Pfarrstelle berufen und sie hat sich für den Dienst in der Mirjam-Kirchengemeinde entschieden. Seit dem 1. September arbeitet Pfarrerin Ludwig in der Gemeinde. Viele Eltern und Kinder haben sie aber bereits in den Tagen davor in den Schulgottesdiensten in Drensteinfurt und Rinkerode erlebt. Schritt für Schritt, so ihr Motto,Lesen Sie mehr…

Am Samstag, 15. September findet im Gemeindehaus an der Martinskirche von 11 bis 15 Uhr im Rahmen des Konfirmanden-unterrichts für Kinder im 3. Schuljahr (KU3) der erste Projekttag statt. Im Mittelpunkt des ersten Treffens stehen das Kennenlernen der Kinder und der Gemeindepaten sowie das Erforschen des Kirchgebäudes durch eine Rallye. Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es um das Gruppensymbol „Fisch“, wozu eine biblische Geschichte erzählt, gemalt, gebastelt und gesungen wird. Direkt daran anschließend findet am Sonntag, 16. September um 11 Uhr in der Martinskirche ein Begrüßungsgottesdienst für die kleinen Konfirmanden statt. Der von Pfarrerin Ludwig geleitete Gottesdienst steht unter dem Motto „Ein Fisch ist mehrLesen Sie mehr…

Am Sonntag, 10. Juni 2018 findet um 11 Uhr in der Martinskirche der Abschlussgottesdienst der Konfirmandinnen und Konfirmanden im dritten Schuljahr (KA3) statt. Der von Pfarrer Nooke, den KA3-Kindern und den Gemeindepatinnen gemeinsam gestaltete fröhliche Gottesdienst mit Aktionen und Musik steht unter dem Motto „In Gottes Hand geborgen“. Das Symbol „Hand“ hat die Kinder an den monatlichen Projekttagen ein Jahr lang begleitet und wird auch im Abschlussgottesdienst in vielfältiger Weise zu entdecken sein. Zum Abschluss des ersten Jahres ihres Konfirmandenunterrichts erhalten die Mädchen und Jungen eine Urkunde und dürfen sich auch noch auf eine kleine Überraschung freuen.Lesen Sie mehr…