Liebe Freunde, in diesem Jahr wurden leider viele Veranstaltungen zum Internationalen Holocaustgedenktag abgesagt. Doch auch in Pandemiezeiten ist es unerlässlich, die Erinnerung an den Holocaust wachzuhalten und gemeinsam der Opfer und Überlebenden des Holocaust zu gedenken. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten laden wir Sie deshalb herzlich zu einem Online-Gedenkgottesdienst ein. Wir würden uns freuen, wenn Sie am Mittwoch, den 27. Januar 2021, ab 19 Uhr per Livestream dabei sein würden. „Erinnern für die Zukunft“ – unter diesem Leitwort wollen wir der Vergangenheit gedenken und unsere Solidarität mit dem jüdischen Volk und mit Israel ausdrücken. Der Gedenkgottesdienst wird vorab aufgezeichnet und am 27. Januar ausgestrahlt werden.Lesen Sie mehr…

Wenn im Glanz der lichtergeschmückten Weihnachtsbäume die bekannten Lieder erklingen und die Weihnachtsgeschichte gelesen wird, spüren die meisten: Kein Abend ist wie der Heilige Abend. Und keine Nacht ist wie die Christnacht, deren Licht die Dunkelheit verändern kann. Das feiert die Christvesper aus der Saalkirche in Ingelheim. Mitglieder des Kinder- und Jugendchores „canto vocale“ und des Telemann-Chores Ingelheim singen unter der Leitung von Carsten und Iris Lenz. Die Predigt halten Kirchenpräsident Dr. Volker Jung und Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm. Hier geht es zum Angebot des ZDF: