Und dann war Jesus weg – wie stellen wir uns das vor? In bunten Bildern, bekannten Liedern zum Mitsingen und kindgerechtenTexten wird Himmelfahrt das Thema in der Kirche mit Kindern sein. Eine Mitmachaktion für Klein und Groß ist auch geplant. Das Kinderkircheteam freut sich auf zahlreichen Besuch am Sonntag um 11:15 Uhr in der Martinskirche in Drensteinfurt. In Ascheberg in der Gnadenkirche beginnt um 10:00 Uhr der Gottesdienst mit Abendmahl und im Anschluss besteht beim Kirchencafé im Gemeindehaus bei Kaffee, Tee und Gebäck die Gelegenheit zum Klönen.Lesen Sie mehr…

Wer am Sonntag, dem Europawahltag, einen Gottesdienst besuchen möchte, hat in der Mirjam-Kirchengemeinde die Auswahl. Morgens beginnt in Ascheberg in der Gnadenkirche um 10 Uhr ein Gottesdienst, und abends um 18 Uhr lädt die Gemeinde ein zu einem besonderen Gottesdienst in die Martinskirche in Drensteinfurt. Pfarrerin Annika Hilker wird im Rahmen der angekündigten „Worte der Ökumene“ den Segen in den Mittelpunkt stellen. In Bildern und Aktionen werden sich die Besucher diesem Thema annähern.Lesen Sie mehr…

Sonntag, 02.06.2019 (Exaudi) 10:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Gnadenkirche Ascheberg 11:15 Uhr Kirche mit Kindern in der Martinskirche Drensteinfurt Freitag 07.06.2019 19:00 Uhr Wochenschlussandacht in der Martinskirche Sonntag, 09.06.2019 (Pfingstsonntag) 11:15 Uhr Gottesdienst mit Taufen in der Martinskirche 18:00 Uhr Singegottesdienst in der Gnadenkirche Montag, 10.06.2019 (Pfingstmontag) 11:00 Uhr Ökumenischer Kirchenkreis Gottesdienst auf dem Domplatz Münster (Genaueres kurzfristig in der Tagespresse) Sontag, 16.06.2019 (Trinitatis) 10:00 Uhr Gottesdienst für Alt und Jung mit dem Kinderkircheteam in der Gnadenkirche 11:30 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Martinskirche Mittwoch, 19.06.2019 16:00 Uhr Seniorengottesdienst mit Abendmahl im Malteserstift St. Marien Drensteinfurt Sonntag, 23.06.2019 (1. Sonntag nach Trinitatis) 10:00 Uhr Gottesdienst inLesen Sie mehr…

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag? Dieses Jahr haben Sie die seltene Gelegenheit, dass der Kirchentag ganz in Ihrer Nähe stattfindet – in Dortmund. „Was für ein Vertrauen“– das ist die Losung für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag. Er ist vom 19.–23. Juni 2019 zu Gast in Dortmund. Ein Großereignis, das bestens geeignet ist, um für den eigenen Glauben aufzutanken und mit neuem Schwung ins Gemeindeleben zurückzukommen. Fünf Tage lang kommen 100.000 Menschen nach Dortmund, um sich in Vorträgen, Konzerten, Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen dem Thema „Vertrauen“ zu nähern. „ ‚Was für ein Vertrauen‘ ist eine Losung, die Zuversicht und Ermutigung gibt, ohne Fragen und Zweifel auszusparen.Lesen Sie mehr…